A A A
Gefördert durch:

Datenschutz

Datenschutzinformation

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Internetseite Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für uns selbstverständlich und wir informieren Sie gerne darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Nutzerverhalten, IP-Adresse.

Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)

Verein zur Förderung des Münsterlandes

Airportallee 1

am FMO Flughafen Münster/Osnabrück

48268 Greven

www.muensterland.com

Vertreten durch

Vorstand: Klaus Ehling

Kontakt

Tel..: +49 (0) 2571 / 94 9300

Fax: +49 (0) 2571 / 94 9394

info@muensterland.com

Kontakt Datenschutzbeauftragter

Rechtsanwalt Markus Heinrich

c/o Wolter Hoppenberg Rechtsanwälte PartG mbB

Münsterstraße 1-3

59065 Hamm

E-Mail: datenschutz@muensterland.com

Hosting durch einen Drittanbieter

Im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Dienstleister für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung gemäß Art. 6 Absatz 1 lit. f) EU-DSGVO überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet. Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erläuterten Rahmen statt.

Ein angemessenes Datenschutzniveau wird durch einen Auftragsverarbeitungsvertrag im Sinne von Artikel 28 EU-DSGVO gewährleistet.

Erhebung von Daten bei Besuch unserer Website

Bei der bloßen informatorischen Nutzung unserer Website (also, wenn Sie die Website ohne sich zu registrieren oder anderweitigen Informationen zu übermitteln nutzen) erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Internetseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Gemäß Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) EU-DSGVO sind dies folgende Daten:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zugriffsstatus/http-Status-Code
  • Jeweils die übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Das Betriebssystem und dessen Oberfläche

Kontaktanfragen

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail, über das Kontaktformular, per Telefon oder sonstige Weise werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns gespeichert, um Ihr Anliegen zu bearbeiten. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht immer erforderlich ist oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Absatz 1 lit. a) EU-DSGVO.

Nutzung unserer Internetseite im Partnerbereich

Als registrierter Nutzer haben Sie die Möglichkeit sich für unseren Partnerbereich anzumelden. Sie können dort im Forum, Gruppen usw. Beiträge veröffentlichen und andere Beiträge kommentiere.

Ihre Beiträge und Kommentare werden Ihrem Profil zugeordnet und so lange gespeichert und online gestellt, bis Sie den Beitrag oder den Kommentar löschen oder dieser von uns gelöscht wird.

Darüber hinaus finden dieselben Einstellungen der Internetseite Anwendung, wie gegenüber nicht registrierten Nutzern. Insbesondere findet keine Weitergabe der Daten an Dritte statt.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Absatz 1 lit. a) und lit. f) EU-DESGVO.

Newsletter

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Nach Anklicken des Bestätigungslinks werden Ihre Angaben in unseren Newsletter- Verteiler aufgenommen. Sofern Sie sich mit Ihrer Emailadresse für unseren Newsletter anmelden, nutzen wir diese für eigene Werbezwecke, bis Sie den Bezug unseres Newsletters abmelden. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung widerrufen; bspw. durch Anklicken des in jedem Newsletter enthaltenen „Abmelde-Links“.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Absatz 1 lit. a) und f) EU-DSGVO.

Cookie Richtlinie

Wir verwenden Cookies für verschiedene Zwecke. Einige Cookies sind unverzichtbar, u. a. zur Speicherung der Benutzereinstellungen wie Spracheinstellungen und zur Authentifizierung.

Erste-Partei-Cookies

Diese werden zur Bereitstellung grundlegender Funktionalitäten verwendet, einschließlich der Authentifizierung und für Sicherheitszwecke, der Konfiguration und Unterstützung.

Dritt-Cookies

Diese werden zum Zugriff auf gewisse Analyse- und Tracking-Tools verwendet sowie auch auf interessen-basierte Werbungs- und Chatfunktionalitäten.

Permanente Cookies

Diese werden zum Zugriff auf eine gewisse Analytik und Tracking-Tools, interessen-basierte Werbung sowie auch für App-Konfigurationen, Überwachungs-Tools, dem Pinnen einer Nutzer-Sitzung an einen spezifischen Server und zur Verhinderung von site-übergreifenden Anfragefälschungen eingesetzt.

Sitzungs-Cookies

Liefert eine gute Funktionalität der Erste-Partei-Cookies und Dritt-Cookies für alle Sitzungen.

Sie können mehr über Ihre Rechte in Bezug auf Cookies erfahren, und wie man sie steuern kann, indem sie hier klicken: http://www.allaboutcookies.org/.

Einsatz von Social-Media-Plug-ins

(1) Wir setzen derzeit folgende Social-Media-Plug-ins ein: Facebook, Twitter und Google+. Wir nutzen dabei die sogenannte 2-Click-Lösung. Das heißt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins erkennen Sie an der Markierung auf dem Kasten über seinem Anfangsbuchstaben oder das Logo. Wir eröffnen Ihnen die Möglichkeit, über den Button direkt mit dem Anbieter des Plug-ins zu kommunizieren. Nur wenn Sie auf das markierte Feld klicken und es dadurch aktivieren, erhält der Plug-in-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Website unseres Onlineangebotes aufgerufen haben. Zudem werden die unter der Überschrift „Erhebung von Daten bei Besuch unserer Website“ genannten Daten übermittelt. Im Fall von Facebook wird nach Angaben der jeweiligen Anbieter in Deutschland die IP-Adresse sofort nach Erhebung anonymisiert. Durch die Aktivierung des Plug-ins werden also personenbezogene Daten von Ihnen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und dort (bei US-Amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, vor dem Click auf den ausgegrauten Kasten über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers, alle Cookies zu löschen.

(2) Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung sowie die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

(3) Der Plug-in-Anbieter speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden müssen. Über die Plug-ins bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO.

(4) Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem Plug-in-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-in-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button betätigen und z. B. die Seite verlinken, speichert der Plug-in-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt sie Ihren Kontakten öffentlich mit. Wir empfehlen Ihnen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelmäßig auszuloggen, insbesondere jedoch vor Aktivierung des Buttons, da Sie so eine Zuordnung zu Ihrem Profil bei dem Plug-in-Anbieter vermeiden können.

(5) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den, im folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen, dieser Anbieter. Dort erhalten sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

(6) Adressen der jeweiligen Plug-in-Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen:

Facebook: https://de-de.facebook.com/policy.php
Twitter: https://twitter.com/de/privacy
Google+: https://policies.google.com/privacy?hl=de

 Einsatz von Google Analytics

Diese Website nutzt den Webanalysedienst des oben benannten Dienstanbieters um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Die Auswertung können Sie durch Löschung vorhandener Cookies und die Verhinderung der Speicherung von Cookies, einstellen. Wenn Sie die Speicherung der Cookies verhindern, weisen wir darauf hin, dass Sie gegebenenfalls unsere Internetseite nicht vollumfänglich nutzen können. Die Verhinderung der Speicherung von Cookies ist außerdem durch die Einstellung in ihrem Browser möglich.

Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, um eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie zu ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google-Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Außerdem können Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Diese Website verwendet Google-Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Wir nutzen Google-Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html,

Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html,

sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Absatz 1 lit. a) und f) EU-DSGVO.

Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft gemäß Art. 15 EU-DSGVO
  • Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 EU-DSGVO
  • Recht auf Löschung „Recht auf Vergessenwerden“ gemäß Art. 17 EU-DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 EU-DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 EU-DSGVO
  • Recht auf Widerspruch gemäß Art. 21 EU-DSGVO

Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an unseren Datenschutzbeauftragten.

Widerruf von Einwilligungen

Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Nutzung personenbezogener Daten gegeben haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Die bis zum Widerruf erfolgte Verarbeitung bleibt rechtmäßig. Ihre personenbezogenen Daten werden wir nach Eingang des Widerrufs löschen, soweit keine gesetzlichen Gründe dem entgegenstehen.

Beschwerderecht

Außerdem haben Sie das Recht, sich an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Die Landesdatenschutzbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit des Landes Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf, Telefon: 0211/38424-0, Fax: 0211/38424-10, E-Mail: poststelle@ldi.nrw.d

Münsterland e.V.

Airportallee 1
48268 Greven
Telefon: +49 (0) 2571 / 94 93 92
tim@muensterland.com