A A A
TiM wird gefördert durch:

Aufruf: TV-Format „Mein Lokal Dein Lokal“ sucht Restaurants aus dem Münsterland

27. Oktober 2020 · Allgemein · Gastronomie · Marketing · Netzwerk

Die Good Times Fernsehproduktion sucht für das beliebte TV-Format „Mein Lokal Dein Lokal – Der Profi kommt“ (Kabel Eins) vier Gastronomen aus dem Münsterland, die im Sinne eines positiven Werbeeffektes Interesse an einer kostenlosen Teilnahme an der Fernsehsendung haben.

Das Format ist offen für alle Küchenkonzepte, auch Hotelrestaurants sind gewünscht. Interessierte Gastronomen wenden sich bitte direkt an Redakteur Marcel Krahe unter 0221 – 355 735 903 (werktags zwischen 9:00-17:00 Uhr) oder via E-Mail an krahe@good-times.de.

Die Rahmenbedingungen sowie weitere Informationen finden Sie im folgenden Aufruf.


Aufruf:

Was macht euch als Team aus? Warum ist euer Restaurant einen Besuch wert?

Jetzt kurz und formlos bei uns melden unter 0221 – 355 735 903 (werktags zwischen 9:00-17:00 Uhr) oder via krahe@good-times.de unter Angabe einer Rückrufnummer. Ihr Ansprechpartner: Marcel Krahe

Corona-Information

Ich möchte zusätzlich darauf hinweisen, dass wir trotz des COVID-19 weiterhin das Format drehen möchten. Wir verstehen, dass viele Gastronomen in dieser Hinsicht extrem vorsichtig sind und eben deshalb nicht teilnehmen. Wir möchten Sie nur wissen lassen, dass wir uns an alle vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen genauestens halten und weiterhin unserer Beschäftigung nachgehen möchten – schließlich wollen auch wir gesund bleiben. Das ganze findet mit Maske, dem entsprechenden Abstand und möglichst in geschlossener Gesellschaft statt.

Vielleicht ist die Teilnahme sogar gerade in dieser Zeit eine gute Möglichkeit, weiterhin auf Sie und Ihr Lokal aufmerksam zu machen.

 

Münsterland – vier Restaurants – ein Gewinner.

Das wichtigste zuerst:

  • Der Produktionszeitraum:
    Homestory-Dreh, an einem Tag zwischen Montag, den 07.12.2020 und Mittwoch, den 09.12.2020
    Ein kurzer Dreh von ca. 4 Stunden Länge, in Ihrem Lokal, gemeinsam mit Spitzenkoch Mike Süsser.
    Das jeweilige Datum und die Uhrzeit legen wir gemeinsam mit Ihnen telefonisch fest.

    Hauptdreh-Woche mit allen vier Teilnehmern von Dienstag  15.12.2020 – Freitag, den 18.12.2020
    Vier ganze Drehtage von jeweils ca. 9:00 Uhr bis ca. 0:00 Uhr, an denen sich alle Teilnehmer*innen gegenseitig besuchen.
    An einem dieser Tage findet Ihr Gastgebertag in Ihrem Restaurant statt, den wir rechtzeitig mit Ihnen besprechen werden.
    Ihr Lokal muss an diesem Tag aber nicht schließen!

  • „Mein Lokal, Dein Lokal – Der Profi kommt“:
    Die Sendung läuft seit 2013 wochentags um 17:55 Uhr auf Kabel eins. Ausgestrahlt in Deutschland, Österreich und der Schweiz gehört die Sendung zu den Top 5 der quotenstärksten Formate des Senders und befindet sich bereits in der 15. Staffel.
  • Das Format:
    Vier Gastronomen mit ganz unterschiedlichen Konzepten besuchen sich über eine Woche hinweg in ihren Restaurants und speisen à la carte. Dabei werden gegenseitig Punkte für Qualität, Ambiente und Service verteilt. Ein Vergleich der Lokale ist dabei nicht das Ziel. Jedes Gastrokonzept soll für sich stehen und überzeugen – authentisch, ehrlich und selbstverständlich ganz ohne Drehbuch!
  • Der Profi:
    Der Experte ist Spitzenkoch Mike Süsser – das Gesicht unserer Sendung. Er besucht alle Gastronomen persönlich und kommentiert im Anschluss als objektive Instanz das Geschehen. Seine Aufgabe ist es, jede Kritik fachlich richtig einzuordnen. Außerdem sind seine finalen Punkte häufig das Zünglein an der Waage!
  • Die Teilnahme:
    Die Teilnahme ist natürlich kostenfrei! Jeder Gastronom erhält eine pauschale Aufwandsentschädigung in Höhe von 500,- €.
    Einzige Bedingung: Eine Person aus Ihrem Team muss vier volle Tage für die Dreharbeiten zur Verfügung stehen.
  • Ihr Benefit:
     – nachhaltige Werbung für Sie und Ihr Lokal – ganz unabhängig von der erreichten Platzierung,
     – die einmalige Chance, sich als gastronomischer Vertreter Ihrer Region von Ihrer allerbesten Seite zu zeigen,
     – die Möglichkeit hautnah mitzuerleben, wie eine Fernsehsendung entsteht und sie aktiv mitzugestalten
     – und 3.000,- € Preisgeld (inkl. Aufwandsentschädigung), wenn Sie die meisten Punkte ergattern, sowie der „Goldene Teller“ für Ihr Lokal!

Die Teilnahme ist kostenlos, es muss lediglich etwas Zeit investiert werden.

Es geht uns nicht um einen Vergleich. Jedes Restaurantkonzept wird in Szene gesetzt und beworben.

Die Platzierung innerhalb der Sendung ist sekundär, da uns die langjährige Erfahrung gezeigt hat, dass der Fernsehzuschauer immer nach Sympathie und Authentizität entscheidet.

Die nächsten Schritte wären nun Folgende:

  • Ein Telefoninterview, in dem Sie etwas über sich und Ihr Lokal erzählen (Küchenrichtung, Besonderheiten, Ihr Lebenslauf…). Dies dauert ca. 30-45 Minuten.
  • Zwischen dem 16.-20. November findet ein Casting mit einem Kollegen/einer Kollegin an einem Tag vor Ort statt, bei dem ein kleines Vorstellungsvideo gedreht wird. Dies dauert ca. 2-3 Stunden. Diesen kurzen Clip schaut sich Kabel Eins im Anschluss an und entscheidet, ob Sie es mit Ihrem Lokal in die Viererrunde schaffen.

Hier finden Sie als PDF unsere Datenschutzinformationen, mit allem Wichtigen zu unserem vertraulichen Umgang mit Ihren Daten. Ich danke Ihnen für Ihr Einverständnis, alle nötigen Daten aus allen Kategorien aufnehmen zu dürfen. Für Rückfragen stehe ich Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

 

 

 

Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



Ähnliche Artikel

ähnliche Artikel

Münsterland e.V.

Airportallee 1
48268 Greven
Telefon: +49 (0) 2571 / 94 93 92
tim@muensterland.com
GEFÖRDERT DURCH: