A A A

Quelle: Berthold Broderson / Pixabay

TiM wird gefördert durch:

IHK-Expertensprechtag: Zuschussförderung Innovation & Digitalisierung (online)

14. Januar 2021 · Digitalisierung · Förderung · Gastronomie · Hotel · Kultur · Pferd · Unterkunft · Weiterbildung

Nicht nur in Zeiten der Corona-Pandemie zeigt sich die stetig wachsende Bedeutung der Digitalisierung. Wer sein Unternehmen vorantreiben, Geschäftsprozesse digitalisieren oder in IT-Sicherheit investieren möchte, muss sich dabei zunächst im Förderdschungel zurechtfinden, um auf öffentlich zugängliche finanzielle Unterstützung zugreifen zu können.

Eine Hilfestellunge geben die von der IHK Nord Westfalen organisierten Expertensprechtage. In halbstündigen Erstgesprächen beantwortet Fördermittelexperte Dr. Kai Pflanz vom Beratungscenter Wirtschaftsförderung der NRW.BANK Fragen rund um die Zuschussförderung für Innovations- und Digitalisierungsvorhaben. Das Angebot richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen, die in Innovations- oder Digitalisierungsthemen investieren möchten.

Die Beratungen werden an folgenden Terminen angeboten:

  • 20.01.2021, 9:30 – 12:30 Uhr
  • 14.04.2021, 9:30 – 12:30 Uhr
  • 23.06.2021, 9:30 – 12:30 Uhr
  • 08.09.2021, 9:30 – 12:30 Uhr

Die Terminvergabe erfolgt nach der Anmeldung.

Wenn Sie Interesse an einer Finanzierungsberatung haben, melden Sie sich gerne zu einem der IHK-Experten-Sprechtage an. Weitere Information sowie das Anmeldeformular finden Sie unter  www.ihk-nordwestfalen.de

Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



Ähnliche Artikel

ähnliche Artikel

Münsterland e.V.

Airportallee 1
48268 Greven
Telefon: +49 (0) 2571 / 94 93 92
tim@muensterland.com
GEFÖRDERT DURCH: