A A A

Quelle: Marten Bjork

Gefördert durch:

Erste Ergebnisse zu Geschäftsreisenden veröffentlicht

7. Januar 2020 · Marktforschung · Studien · Trends

Obwohl großer Informationsbedarf über den Geschäftsreisemarkt besteht, existieren nur wenige Erkenntnisse über Geschäftsreisende, ihre Bedürfnisse und Motive. Mit den nun vorgestellten ersten Ergebnissen eines gemeinsamen Forschungsprojektes bringen das Institut für Management und Tourismus (IMT) der FH Westküste (Heide) und das Institut für Tourismus- und Bäderforschung in Nordeuropa GmbH (NIT) (Kiel) etwas Licht ins Dunkle.

Neben einem gemeinsamen Lehrbuch „Geschäftsreisen“ werden unter dem Studiennamen „RA Business 2019“ nun erstmals die Geschäftsreisenden im Rahmen der Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. in den Fokus genommen.

Zusätzlich zu einer Onlinebefragung in der RA online 5/2019 wurden im Juni 2019 in einer bundesweit repräsentativen Erhebung 1.000 Geschäftsreisende zu folgenden Themenfeldern befragt: Organisatorisches (Verkehrsmittel, Unterkunft etc.), Reisekosten, Aspekte zur Nachhaltigkeit der Reise, individuelle Effekte der Geschäftsreise auf den Geschäftsreisenden.

Die RA Business soll in Zukunft jährlich durchgeführt werden.

>> Download “Erste Ergebnisse zu den Übernachtungsgeschäftsreisen der Deutschen 2019” (pdf)

Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



Ähnliche Artikel

ähnliche Artikel

Münsterland e.V.

Airportallee 1
48268 Greven
Telefon: +49 (0) 2571 / 94 93 92
tim@muensterland.com
GEFÖRDERT DURCH: