A A A

Quelle: StockSnap auf Pixabay

TiM wird gefördert durch:

ReiseAnalyse 2020: Erste Ergebnisse veröffentlicht

25. März 2020 · Marktforschung · Studien · Wissen

Auch 2019 präsentierte sich die Urlaubsreisenachfrage in Deutschland erneut auf Rekordniveau, so die Bilanz der Ersten Ergebnissen der Reiseanalyse 2020 der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. Demnach wurden 70,8 Millionen Urlaubsreisen verzeichnet, wovon mit mehr als 52 Millionen so viele Reisen wie noch nie ins Ausland unternommen wurden.

Das Thema Nachhaltigkeit bei Urlaubsreisen, einer der thematischen Schwerpunkte der RA 2020, spielt für immer mehr Reisende eine wichtige Rolle. In das konkrete Reiseverhalten schlägt die positive Einstellung vieler Urlauber allerdings noch nicht durch.

Da die traditionelle Präsentation der Ersten Ergebnisse im Rahmen der ITB Berlin dieses Jahr nicht stattfinden konnte, gab es als kurzfristigen Ersatz eine Premiere: Martin Lohmann stellte die Ergebnisse in Form eines Live-Online-Seminars im Netz vor. Das komplette Video hierzu können Sie am Ende dieses Beitrags ansehen.

Die Reiseanalyse ist eine bevölkerungsrepräsentative Untersuchung zum Reiseverhalten in Deutschland. Sie wird seit 1970 kontinuierlich jedes Jahr durchgeführt – 2020 bereits zum 50. Mal mit unveränderter thematischer und methodischer Ausrichtung.

Über 12.000 Interviews jährlich bilden die Basis repräsentativer Ergebnisse zum Reiseverhalten der deutschsprachigen Bevölkerung. Neben der Erfassung der Urlaubs- und Kurzurlaubsreisen beschäftigt sich die Reiseanalyse auch mit dem Potenzial von Urlaubsaktivitäten, Urlaubsformen, dem Interesse an zukünftigen Reisezielen und vielen weiteren Themen.

Lesen Sie hier die Ersten Ergebnissen der Reiseanalyse 2020 als pdf-Dokument.

 

 

Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



Ähnliche Artikel

ähnliche Artikel

Münsterland e.V.

Airportallee 1
48268 Greven
Telefon: +49 (0) 2571 / 94 93 92
tim@muensterland.com
GEFÖRDERT DURCH: