A A A
TiM wird gefördert durch:

Gästelenkung im Sommer 2020 – dwif lädt zur virtuellen Diskussionsrunde

3. September 2020 · Corona · Events · Netzwerk · Strategie · Weiterbildung · Wissen
Ein aktives Besucherinnen-und-Besucher-Management gehört nicht erst seit Corona zu den Aufgaben von Destinationsmanagementorganisationen. Doch die Pandemie und ihre Folgen haben die Dringlichkeit für die Lenkung von Gästeströmen deutlich erhöht. Viele DMOs meldeten bereits kurz nach den ersten Lockerungen einen regelrechten Ansturm an Touristen und Touristinnen, der die Infrastruktur nicht selten an die Grenzen bringt. Mit seiner dreiteiligen Online-Reihe „Gästelenkung in touristischen Destinationen“ möchte das Deutsche Wirtschaftswissenschaftliche Institut für Fremdenverkehr e. V. (dwif) tragfähige Lösungen zur Gäsetlenkung in den Fokus rücken.

Während in der ersten Session am 22. Juli 2020 diskutiert wurde, was eine Destination alles über ihre Gäste wissen sollte und welche Rolle Daten für eine erfolgreiche Besucherlenkung spielen, stehen im zweiten Teil der Reihe am 22. September die praktischen Erfahrungen aus der laufenden Saison und die daraus resultierenden Handlungsbedarfe im Mittelpunkt. 

Mit verschiedenen Expertinnen und Experten soll diskutiert werden, wie die DMOs seit Beendigung des Lockdowns durch die immer noch von Begrenzungen und Auflagen gekennzeichnete Sommersaison 2020 gekommen sind. Das Ziel: Best Practices identifizieren und den prioritären Handlungsbedarf für die Gästelenkung ableiten.

Wenn Sie an der virtuellen Diskussionsrunde teilnehmen möchten, geht es hier zur kostenfreien Anmeldung.

Weitere Informationen zur Online-Reihe sowie das Video von Part I finden Sie unter www.dwif.de/gaestelenkung.

 

 

Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



Ähnliche Artikel

ähnliche Artikel

Münsterland e.V.

Airportallee 1
48268 Greven
Telefon: +49 (0) 2571 / 94 93 92
tim@muensterland.com
GEFÖRDERT DURCH: