A A A
TiM wird gefördert durch:

ITB Berlin findet 2022 nicht in Präsenz statt

20. Dezember 2021 · Allgemein · Corona · Events · Freizeit · Gastronomie · Hotel · Kultur · Marketing · Netzwerk · Pferd · Radfahren · Wandern · Wohnmobil

Die Internationale Tourismus-Börse (ITB) wurde am vergangenen Donnerstag von der Messe Berlin als Präsenzveranstaltung abgesagt. Aufgrund der pandemischen Entwicklung und der begleitenden Verordnungen im Zuge der Corona-Pandemie kann die nötige Planungssicherheit für eine Durchführung der Präsenztage der ITB Berlin Anfang März nicht geboten werden.

Alternativ ist der “ITB Berlin Kongress” geplant, der live vom Messegelände gestreamt werden soll.
Auf dem “Digital Business Day” am 17. März 2022 sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dann die Möglichkeit erhalten, sich auf digitalen Ausstellungsflächen auszutauschen und miteinander ins Geschäft zu kommen.
Ideen zu einer “ITB Roadshow” für den B2B-Bereich in Europa im Verlauf des Jahres gibt es ebenso.

Weitere Informationen dazu wird die Messe Berlin im Januar 2022 auf ihrer Website veröffenlichen.

 

Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



Ähnliche Artikel

ähnliche Artikel

Münsterland e.V.

Airportallee 1
48268 Greven
Telefon: +49 (0) 2571 / 94 93 92
tim@muensterland.com
GEFÖRDERT DURCH: