A A A

Quelle: Fotolia

TiM wird gefördert durch:

dwif-Impulse: Neue Termine im Herbst

2. September 2022 · Allgemein · Angebote · Best Practice · Camping · Digitalisierung · Freizeit · Nachhaltigkeit

Die kostenfreien Impulsvorträge der dwif-Consulting GmbH bieten regelmäßig  die Chance auf virtuellen Austausch zu brandaktuellen Themen der Tourismusbranche. Jetzt wurden neue Termine des Online-Formats „dwif-Impulse“ veröffentlicht.


06. September 2022, 10:00 – 11:00 Uhr

DEM CAMPING-BOOM AUF DER SPUR

Vom Nischenthema zum Megahype

Selbstbestimmtes Reisen – autark, sicher und passend zum Geldbeutel – mit diesen Vorteilen hat das Thema Camping hauptsächlich in den beiden Pandemie-Sommern gepunktet. Ein „Campingboom“, auch untermauert durch die Verkaufszahlen von Reisemobilen und Wohnwagen. Liegt die Entwicklung tatsächlich in der Corona-Krise und ist er mit Herabsetzung des Pandemiestatus wieder vorbei? Wer sind Campingurlauber und welche Qualitätsmerkmale brauchen Campingplätze?

Details und Anmeldung


11. Oktober 2022, 10:00 – 11:00 Uhr 

WORKATION

Medienhype oder relevantes Marktsegment?
Der Megatrend NEW WORK führte neben der Corona-Pandemie und in Verbindung mit dem Transformationstreiber Digitalisierung zu umfassenden gesellschaftlichen Veränderungen. Die Arbeitswelt bedurfte Hygienebestimmungen, Abstandsregelungen und Vorsorgemaßnahmen zum Gesundheitsschutz der eigenen Belegschaft, wodurch sich viele Unternehmen technisch aufgerüstet und ihren Arbeitnehmer*innen flexibles Arbeiten im Homeoffice ermöglicht haben. Die räumliche und zeitliche Flexibilisierung des Arbeitsalltags ist bereits heute zur neuen Normalität geworden. Der Schritt vom „Arbeiten zuhause“ hin zum „Arbeiten an anderen Orten“ ist entsprechend nicht mehr weit. Die Verbindung von Arbeit und Freizeiterlebnissen hat in den letzten beiden Jahren eine neue Dynamik und steigende Aufmerksamkeit erfahren. „Workation“ bzw. „Co-Workation“ ist zu einem neuen interessanten touristischen Nachfragesegment geworden. Insights zu Nachfragepotenzial, Erfolgsfaktoren und Marktsegment werden vorgestellt.

08. November 2022, 10:00 – 11:00 Uhr 

TOURISMUS L(I)EBEN & ERLEBEN

Einheimische bei der Tourismusentwicklung mitdenken

Eine der wichtigsten Schlüsselrollen für eine erfolgreiche Destinationsentwicklung ist die positive Einstellung der Einheimischen gegenüber dem Tourismus. Die Identifikation der Bevölkerung und Akteur*innen mit ihrem Lebensmittelpunkt trägt maßgeblich zur Wirtschaftskraft sowie zum Image als Lebens- und Wirtschaftsstandort bei. 

Integration des Themas Wertschätzung, Hilfestellung und Motivation sowie Messung von Tourismusakzeptanz werden vordergründig beleuchtet um nutzenstiftende Ansätze zum Umgang mit und zur Förderung der Einwohner*innen-Gäste-Beziehung zu liefern.

Details und Anmeldung


01. Dezember 2022, 10:00 – 11:00 Uhr 

MARKTEVALUIERUNG MIT MEMO

Orientierung für Ihr Auslandsmarketing & ein Blick in die Zukunft des Incoming-Tourismus

Mit Auftreten des Corona-Virus kamen insbesondere das Incoming-Geschäft und somit auch mehrheitlich alle Aktivitäten im Auslandsmarketing zum Erliegen. Das langsame Wiederanlaufen des Incoming wirft die Frage auf, welche Quellmärkte für Tourismusorganisationen künftig relevant(er) werden. 

Verstärkter Fokus auf Nahmärkte mit erdgebundener Anreise, Nachhaltigkeit, politische Entwicklungen sind Ansätze des dwif-Marktevaluierungsmodell – kurz MEMO. MEMO bietet einen fundierten Ansatz zur Auswahl der Quellmärkte, basierend auf einer kennzahlengestützten Bewertung von Quellmärkten, einem festen Indikatorenset und Anpassungsoptionen bei deren Gewichtung.

Details und Anmeldung


Das digitale Schulungsangebot richtet sich an Touristikerinnen und Touristiker aus Deutschland und bietet regelmäßig spannende Gelegenheiten, um sich virtuell zu den Themen auszutauschen, die die Tourismusbranche aktuell bewegen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.dwif.de/dwif-impulse.html

 

Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



Ähnliche Artikel

ähnliche Artikel

Münsterland e.V.

Airportallee 1
48268 Greven
Telefon: +49 (0) 2571 / 94 93 92
tim@muensterland.com
GEFÖRDERT DURCH: