A A A

Quelle: Münsterland e.V./ The Travellette

TiM wird gefördert durch:

Rückblick: Blogger- und Social-Media-Kooperationen 2022

Um neue Reiseangebote rund um die Schlösser und Burgen zu bewerben, aber auch, um allgemein auf die Region aufmerksam zu machen, waren im vergangenen Jahr im Rahmen des EFRE-Förderprojektes „Schlösser- und Burgenregion Münsterland“ verschiedene Bloggerinnen und Blogger, Influencerinnen und Influencer sowie Fotografinnen und Fotografen im Münsterland unterwegs.

Reiseblogs und Social-Media-Beiträge sind mittlerweile wichtige Bestandteile des Tourimusmarketings geworden und liefern ehrliche und authentische Eindrücke von Menschen, die die jeweilige Region bereits besucht haben. Dabei wird das Interesse verschiedener Personengruppen auf die entsprechenden Angebote gelenkt.

Blog-Beiträge zu Reiseangeboten

2022 wurden daher Kooperationen mit Bloggerinnen und Bloggern geschlossen, die unsere neuen Reiseangebote getestet haben, um durch ihre Blogbeiträge Interessierten einen besseren Eindruck der jeweiligen Pauschalen zu vermitteln.


Social-Media-Kooperationen

Zusätzlich zu der Bewerbung der neuen Reiseangebote in Blogs machten auch verschiedene Fotografinnen und Fotografen sowie Influencerinnen und Influencer mit ihren Beiträgen in sozialen Netzwerken neugierig auf das Münsterland. Neben einer großen Reichweite für die Region über die verschiedenen Social-Media-Kanäle wurde dabei auch neues, hochwertiges Bildmaterial generiert.

 

Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



Ähnliche Artikel

ähnliche Artikel

Münsterland e.V.

Airportallee 1
48268 Greven
Telefon: +49 (0) 2571 / 94 93 92
tim@muensterland.com
GEFÖRDERT DURCH: