A A A
TiM wird gefördert durch:

Europaradweg R1 erhält neuen Internetauftritt

1. Mai 2022 · Allgemein · Marketing · Rad Routen · Radfahren

Der Europaradweg R1 – Teilstrecke Deutschland, hat einen neuen Internetauftritt erhalten. Münsterland e.V., als nordrhein-westfälische Koordinierungsstelle für den Radweg, hat gemeinsam mit der WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg e.V. und der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Fläming-Havel e.V. den neuen Webauftritt im Auftrag der Anrainerkommunen umgesetzt.

Die neuen Seiten sollen mit großen, emotionelen Bildern und interessanten Informationen zu den Städten und Sehenswürdigkeiten entlang der Route Lust auf eine Reise auf dem Radfernweg machen. 

Die Internetseite wird mit Inhalten aus dem Daten Hub NRW gespeist, der über eine Schnittstelle angebunden ist. Dies erleichtert langfristig die Pflege der Seiten und sichert die Aktualität der Daten.

Die Internetseite wird nach und nach erweitert und optimiert, so ist als nächster Schritt die Mehrsprachigkeit der Inhalte angedacht.

www.europaradweg-r1.de

VERFASST VON

Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



Ähnliche Artikel

ähnliche Artikel

Münsterland e.V.

Airportallee 1
48268 Greven
Telefon: +49 (0) 2571 / 94 93 92
tim@muensterland.com
GEFÖRDERT DURCH: