A A A

Quelle: Derks / Pixabay

TiM wird gefördert durch:

Tourismusbarometer künftig für ganz NRW

29. Juli 2022 · Allgemein · Freizeit · Marktforschung · Nachhaltigkeit · Netzwerk · Strategie · Trends · Wissen

Das „Sparkassen-Tourismusbarometer Westfalen-Lippe“ wird auf das gesamte Bundesland ausgeweitet. Der Sparkassenverband Westfalen-Lippe als bisheriger Träger übergibt die Verantwortung für den Branchenreport an den Verband Tourismus NRW. Die Staffelstabübergabe fand am 25. Juli in Münster statt.

Erste Inhalte des neuen „Tourismusbarometer Nordrhein-Westfalen“ werden der Öffentlichkeit am 7. September 2022 im Rahmen des von Tourismus NRW ausgerichteten NRW-Tourismustags vorgestellt. Der Sparkassenverband Westfalen-Lippe begleitet das von ihm für Westfalen-Lippe ins Leben gerufene Instrument der touristischen Marktforschung in den Jahren 2022 und 2023 noch als temporärer Partner.

Weitere Informationen zum „Tourismusbarometer NRW“ finden Sie künftig unter dem Link: tourismusverband.nrw/tourismusbarometer.

Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



Ähnliche Artikel

ähnliche Artikel

Münsterland e.V.

Airportallee 1
48268 Greven
Telefon: +49 (0) 2571 / 94 93 92
tim@muensterland.com
GEFÖRDERT DURCH: