A A A

Quelle: AdobeStock / maxsim

TiM wird gefördert durch:

Neuer DTV-Handlungsleitfaden: Qualitätskriterien für digitale Touren

20. Januar 2023 · Digitalisierung · Qualität · Rad Routen · Radfahren · Tourenplaner · Wandern · Wissen

Die Qualität digitaler Tourendaten gilt als Schlüssel für hochwertige Angebote im Rad- und Wandertourismus. Zusammen mit touristischen Partnern hat der Deutsche Tourismusverband (DTV) deshalb einen neuen Handlungsleitfaden „Route 3.0 – Qualitätskriterien für digitale Touren“ erstellt.

Erstmals wurden bundesweit einheitliche Kriterien geschaffen, die es ermöglichen, bestehende Routenangebote auf Qualität verlässlich zu prüfen. Eine Tour, die sich am Datenqualitätsmaßstab von „Route 3.0“ orientiert, ist auf allen GPS-Handgeräten, Outdoor-Navigationsapps und Outdoor-Planungsprogrammen verwendbar, klar gekennzeichnet, präzise und nachvollziehbar im Verlauf. Der Handlungsleitfaden richtet sich an Touristinformationen und Destinationsmanagementorganisationen, aber auch User- und KI-generated Content dürften auf der Basis von „Route 3.0“ das Angebot hochwertiger digitaler Touren erweitern.

Der Leitfaden ist eine Veröffentlichung der DTV-Arbeitsgruppe Qualität und Kundenorientierung, bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern der Tourismusbranche, die direkte bzw. indirekte Mitglieder im DTV sind.

Der Leitfaden kann hier heruntergeladen werden:

>> Handlungsleitfaden „Route 3.0 – Qualitätskriterien für digitale Touren”

Weitere Informationen finden Sie auch auf www.deutschertourismusverband.de.

 

Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



Ähnliche Artikel

ähnliche Artikel

Münsterland e.V.

Airportallee 1
48268 Greven
Telefon: +49 (0) 2571 / 94 93 92
tim@muensterland.com
GEFÖRDERT DURCH: