A A A

Quelle: Münsterland e.V./Philipp Fölting

TiM wird gefördert durch:

Netzwerktreffen der Schlösser- und Burgenregion am 9. Februar

27. Januar 2022 · Netzwerk · Qualität · Schlösser und Burgen · Wissen

Am 9. Februar von 9.30 – 11.30 Uhr lädt der Münsterland e.V. zu einem weiteren Netzwerktreffen der Schlösser- und Burgenregion Münsterland ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht dieses Mal das Thema „Qualität und Service“.

Moderator Benjamin Suthe, Geograph, Tourismusberater und Dozent für Qualitätsmanagement, widmet sich dabei gemeinsam mit den Teilnehmenden der Fragestellung, welche Erwartungshaltung der Gast an das Münsterland und vor allem an die Schlösser und Burgen der Region hat. Mit Hilfe von konkreten Beispielen und Übungen wird gemeinsam der Frage nachgegangen, welchen Stellenwert die Servicequalität im Tourismus einnimmt und wie sich diese auf unser Angebot auswirkt. Im Fokus steht dabei die Vorstellung von Instrumenten zur Messung von Servicequalität, wie z. B. die Besucherzählung, und die Frage, wie ein Betrieb oder eine Destination diese für sich nutzen kann.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und den Inhalten sowie den Registrierungslink für das Zoom-Meeting finden Sie im Einladungsflyer.

 

 

 

Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*



Ähnliche Artikel

ähnliche Artikel

Münsterland e.V.

Airportallee 1
48268 Greven
Telefon: +49 (0) 2571 / 94 93 92
tim@muensterland.com
GEFÖRDERT DURCH: